Gesellschaft und Soziales

Die Erhebungen und Publikationen in diesem Abschnitt widmen sich verschiedenen Aspekten der Gesellschaft, des Sozialwesens und des Non-Profit-Bereichs und befassen sich vor allem mit folgenden Themen:

  • Familie, Jugend und Senioren
  • Verhalten und Lebensstile
  • Verbrauch der privaten Haushalte
  • Soziale Dienste und Einrichtungen

Es geht unter anderem um das Leben der Familien, Jugendlichen und Senioren, sowie um gesellschaftliche Aspekte, wie politisches Interesse, soziales und religiöses Engagement der Bevölkerung. Weiters fallen die öffentlichen und privaten Körperschaften in diese Kategorie. Dazu gehören Einrichtungen wie Frauenhäuser, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung und Beratungsstellen.

Die Daten zu den Werthaltungen und zum gesellschaftlichen Leben stammen unter anderem aus den Mehrzweckerhebungen, welche sowohl allgemeine als auch spezifische Themen wie Gesundheitszustand, Freizeit und Kultur, Sicherheit der Bürger, Zufriedenheit mit dem Leben sowie Zeiterfassung zum Inhalt haben.

Aktuelles

weiter

Indikatoren

ndikatoren
BeschreibungDatumWert
Raucher (11 Jahre und mehr) (%) 2016
18,7
Stark übergewichtige Personen (18 Jahre und mehr) (%) 2017 8,7
Internetnutzer (6 Jahre und mehr) (%)
2017 76,0
Lektüre von Tageszeitungen (6 Jahre und mehr) (mindestens einmal die Woche - Papier oder online) (%)
2017 73,6
Wahrgenommenes Kriminalitätsrisiko in der Wohngegend (% der Familien)
2017 10,2
Altersheime: Betreute je 1.000 Einwohner
(65 Jahre und älter)
2016 35,5
Sozialeinrichtungen: Betreute 2016 10.378

 Sitemap