Beobachtungsstelle für Preise und Tarife der Autonomen Provinz Bozen

Beobachtungsstelle für Preise und Tarife der Autonomen Provinz Bozen

Die Beobachtungsstelle für Preise und Tarife der Autonomen Provinz Bozen wurde mit Beschluss der Landesregierung im Landesinstitut für Statistik angesiedelt.

Die Preisbeobachtungsstelle ist ein Instrument, um den Wirtschaftstreibenden und Konsumenten eine gemeinsame Informationsgrundlage zur Verfügung zu stellen. Es lässt Bewertungen des Preisniveaus sowie die Vergleichbarkeit verschiedener Daten zu. Die Seite enthält auch die von den öffentlichen Körperschaften festgelegten Tarife. Ziel und Zweck der Beobachtungsstelle ist es, auf einer einzigen Webseite alle Informationen und Hinweise für die Konsultierung der gültigen Tarife auf Gemeindeebene anzubieten. Die Tarife können nach Themenbereich, nach Gemeinde oder nach Familientypen dargestellt werden.

>> Beobachtungsstelle für Preise und Tarife

 Sitemap