webpart_content_twocols_text 2131

Datenveröffentlichung durch das Astat

  • Alle vom Astat verbreiteten Daten sind auf der Internetseite des Astat verfügbar;
  • alle Empfänger des Astat-Newsletter sowie alle Körperschaften und Ämter in den Verteilerlisten des Astat werden gemäß den Richtlinien der nationalen und internationalen öffentlichen Statistik gleichzeitig über die Veröffentlichung der Astat-Produkte informiert;
  • einen Tag vor der allgemeinen Veröffentlichung der Daten erhält der Landeshauptmann einen Entwurf der geplanten Publikation. Dies dient einzig und allein dazu, dem Landeshauptmann die Möglichkeit zu geben, sich auf spontane Interviews oder Anfragen von Seiten Dritter (Presse oder politische Vertreter) vorzubereiten;
  • die Daten in den Datenbanken auf der Internetseite des Astat werden stets auf dem aktuellen Stand gehalten;
  • die Datenbanken auf der Internetseite des Astat enthalten die jeweils aktuellsten Daten, welche die vorher veröffentlichten, eventuell abweichenden, Daten ersetzen;
  • die Verbreitung der Daten erfolgt anhand eines eigenen Publikationskalenders; ein Auszug desselben mit den regelmäßig erscheinenden Veröffentlichungen des laufenden Jahres wird auf der Internetseite des Astat bereitgestellt;
  • wöchentlich wird eine Vorankündigung der Veröffentlichungen der kommenden Woche an die Presse, die Mitglieder der Landesregierung, die Ämter und Dienste der Landesverwaltung und an alle Interessierten verschickt;
  • Metadaten: ein eigener, im Aufbau befindlicher Bereich auf der Internetseite des Astat widmet sich allen Informationen, die benötigt werden, um die Daten und Phänomene genau und wissenschaftlich einzuordnen. Dabei handelt es sich um Angaben zu den Erhebungsbögen, Definitionen, Klassifikationen, Methodologien, Kodierungen usw.;
  • Zugang zu Mikrodaten: angesichts der stärkeren Verbreitung der Informationen und der statistischen Kultur sowie unter Einhaltung der Bestimmungen zum statistischen Geheimnis und zum Schutz der personenbezogenen Daten gewährt das Astat für wissenschaftliche Forschungszwecke einen eingeschränkten Zugang zu Stichproben von Elementardaten. Dieser Zugang wird anhand von Methoden und Verfahren gewährt, die auf nationaler und internationaler Ebene bereits erprobt wurden;
  • alle Daten aus den Datenbanken im Internet und aus den Veröffentlichungen des Astat können unter Angabe der Quelle weiterverbreitet werden;
  • die Veröffentlichungen des Astat sind in digitaler Form in den gängigsten Formaten verfügbar; eine kostenlose gedruckte Version wird nur für das Statistische Jahrbuch, die Bände der „Astat Reihe“ und der Reihe „in Zahlen“ sowie für die Faltblätter erstellt.

Das Hauptziel der Veröffentlichungstätigkeit des Astat besteht darin, den Zugang zu den Ergebnissen der statistischen Erhebungen zu gewährleisten und alle Hindernisse bei der Nutzung der Daten zu beseitigen.